Atelier Rofoogar

Textilkunst & Teppichkunde seit 1840


Der Pasyryk-Teppich gilt als der älteste erhaltene in Knüpftechnik hergestellte Teppich der Welt, der im 5. oder 4. Jahrhundert v. Chr. gefertigt wurde.

 

In der persischen Textil- und Teppichkunst entstand irgendwann der Berufszweig Rofoogar 

(persisch رفوگر), der den Beruf und die Tätigkeit des Restaurierens für alle Arten von Textilien, Flachgeweben und Teppichen beschreibt und beinhaltet. 

 

Am Anfang der persischen Textil- und Teppichkultur haben die Nomaden Stücke für den Eigenbedarf gewebt bzw. geknöpft. Erst später gewann dieses Kunsthandwerk in der Gesellschaft und Bevölkerung, sowie auf dem Hofe an Anerkennung und Bedeutung. Da diese Kunststücke nun wertvoller waren, mussten sie auch gepflegt und repariert bzw. restauriert werden - der Beruf Rofoogar war geboren.

 

Unser erster Familienname lautet Rofoogar, unser zweiter Matin.

Zu deutsch bedeutet dies „Ehrenhafter Restaurator“. Seit 1840 betreibt unsere Familie dieses wunderschöne Kunsthandwerk und traditionsgemäß führen wir dies in der Hansestadt Bremen als Nachkommen weiter. 



Atelier Rofoogar

Feldstraße 160, 28203 Bremen

Tel.: 0421 - 67321221

mail@rofoogar.com